Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Am Schacht 2

01558 Großenhain
Tel: (03522) 502545

E-Mail:

Sprechzeiten Sekretariat

Mo - Fr    07:00 - 15:00 Uhr


Wochenende und Feiertags geschlossen.
Sondertermine nur auf Anfrage.

Noch nicht gefunden, was SIe suchen?

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen bei der 2. Oberschule "Am Schacht" Großenhain

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,Anja Wende-Quaas

 

gern möchte ich mich auf diesem Wege kurz vorstellen.

 

Mein Name ist Anja Wende-Quaas. Ich bin 41 Jahre alt. Mit meinem Mann und meinen zwei Kindern, 11 und 16 Jahre alt, wohne ich in der Gemeinde Priestewitz. 

Bis ich am 1. Februar 2024 mein Amt als Schulleiterin an der 2. Oberschule „Am Schacht“ antrete, unterrichte ich an der Oberschule Nünchritz die Fächer Deutsch und Gemeinschaftskunde. 

Mein Referendariat absolvierte ich von 2008-2010 an der   2. Oberschule „Am Schacht“. Anschließend war ich bis 2013 an der Oberschule Radebeul-Mitte tätig, seit 2014 in Nünchritz. 

Bereits seit 2019 hege ich den Wunsch, Schulleiterin zu werden, weshalb ich mich in den letzten Jahren in Fortbildungen und mit der Übernahme verschiedener Ämter an meiner bisherigen Schule dazu qualifizierte. 

 

Ich freue mich, die neuen Herausforderungen gemeinsam mit Ihnen, euch und dem pädagogischen Team vor Ort anzugehen und blicke damit positiv in die Zukunft.

 

 

A. Wende-Quaas

 


Liebe Eltern,

vom 26.02. bis zum 29.02.2024 können Sie Ihr Kind an unserer Oberschule für die Klassenstufe 5 im Schuljahr 2024/25 anmelden.

 

Wie im letzten Schuljahr, können Anmeldungen ausschließlich nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung im Sekretariat durchgeführt werden. Sie erreichen uns unter der Nummer 03522 50 25 45. Bitte beachten Sie, dass unsere Schule in den Winterferien nur eingeschränkt erreichbar ist.

 

Folgende Unterlagen sind zum vereinbarten Termin mitzubringen:

  • ausgefüllter Anmeldebogen mit der Unterschrift beider Sorgeberechtigten oder eine Kopie der Sorgerechtsentscheidung des Familiengerichts zum alleinigen Sorgerecht

  • Geburtsurkunde (Kopie)

  • Halbjahresinformation Klasse 4 (Kopie)

  • Bildungsempfehlung der Grundschule (Original)

  • bei bereits bestehendem sonderpädagogischen Förderbedarf: Förderbescheid (Original)

 

Die erforderlichen Anmeldebögen erhalten die Schülerinnen und Schüler mit den Halbjahresinformationen von den Grundschulen.

Ohne vollständige Unterlagen ist eine Anmeldung nicht möglich.

 

Für Rückfragen und Terminvereinbarungen zur Anmeldungen stehen wir Ihnen gern ab sofort telefonisch zur Verfügung.

 

T. Bader

stellv. Schulleiter

Unsere nächsten Termine

Wichtige Informationen der Schulleitung